Deckenheizungen funktionieren nach dem Prinzip der Sonne: Sämtliche Oberflächen im Raum nehmen die Wärme, die von oben abgestrahlt wird auf und sorgen im Winter für ein behagliches Raumklima.
Dasselbe Prinzip kann man im Sommer zum Kühlen nutzen.
Wie das funktioniert? Wir beraten Sie gerne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.