Das Thema Badrenovierung und Sicherheit im Badezimmer ist mit zunehmenden Alter sehr wichtig. Eine barrierefrei begehbare Dusche statt Badewanne lässt sich in jedem Badezimmer gut umsetzen. An Haltegriffe sollte man denken, wenn man motorisch nicht mehr ganz so fit ist oder eventuell mit leichtem Schwindel zu kämpfen hat. Ein höheres WC für mehr Komfort, ebenso wie ausreichend Licht, Vergrößerungsspiegel und rutschsicherer Bodenbelag, das sind Themen, die Sie für die Planung mit unserem Fachmann reden werden. Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin mit unserem Fachmann!