Website-Box CMS Login

Wie funktioniert ein Solarkollektor?

In der Solaranlage, die meist aus mehreren Kollektoren besteht, wird durch die Sonnenergie eine Flüssigkeit erwärmt. Diese Flüssigkeit wird zu einem Speicher geleitet, wo durch Wärmeaustausch diese Wärme zur Warmwasserbereitung oder zur Beheizung des Gebäudes verwendet wird. Dieser Austausch findet auch an Regentagen oder an Tagen mit diffusem Licht statt. Solarkollektoren haben eine Reihe von Vorteilen. Durch Förderungen und Steuererleichterung wird die Anschaffung günstiger, lange Lebensdauer und niedrige Wartungskosten machen die Entscheidung für Solarkollektoren einfach.

 

 

Rudolf Gutmann u. Sohn  GmbH & Co KG | Grazer Platz 6 | 8280 Fürstenfeld | Mail: are-office-xya34[at]ddks-gutmann.co.at  |  SERVICE HOTLINE: 0810 600 660 (rund um die Uhr zum Ortsarif)

 

Öffnungszeiten: 

Montag bis Freitag: 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14:30 Uhr bis 18.00 Uhr

Samstag: Beratungstermin nach Vereinbarung